Jeder kann Fotobücher gestalten

Wer schon einmal ein Fotobuch gestaltet hat und danach das fertige Produkt in Händen hielt, weiß, dass die Wirkung der Fotos und ihr Erinnerungswert etwas ganz Besonderes sind. Kennen Sie dieses Gefühl? Wenn nein, dann probieren Sie es aus und gestalten Sie ein persönliches Fotobuch. Sie brauchen keine Scheu davor zu haben, denn die Gestaltung und die Bestellung sind simpel.

Egal, ob Sie viele oder wenige Fotos haben und egal wie gut die Fotos sind, jedes Foto kann in einem Fotobuch verewigt werden und Ihnen beim Durchblättern Freude bereiten. Die Wirkung, die ausgearbeitete Fotos ausüben ist nicht vergleichbar mit der von Fotos, die auf einem PC angeschaut werden. Die Haptik – das Anfassen und die Möglichkeit selbst umzublättern – trägt außerdem dazu bei, dass Fotos, die in Fotobüchern festgehalten werden, wesentlich besser in Erinnerung bleiben.

Für Fotobuch Format entscheiden

Bevor Sie Ihr Fotobuch gestalten, sollten Sie sich Gedanken machen, welches Fotobuch Format Sie verwenden wollen. Bei HappyFoto können Sie zwischen 6 verschiedenen Formaten wählen, die sich vor allem in Bindung und Papier unterscheiden. Genaue Beschreibungen der einzelnen Formate sind auf der Website verfügbar. Die echtFotobücher eigenen sich zum Beispiel besonders gut für große Fotos oder Panoramafotos, denn die Seiten des Fotobuches können verbunden werden und das ermöglicht ein Aufziehen der Fotos über die Buchmitte. Durch die spezielle Bindung ist der Falz flach und die Fotos erzielen eine wunderbare Wirkung. Egal für welchen Anlass – Sie werden bestimmt das passende Format finden.

Online oder Offline gestalten

Ihr Fotobuch können Sie ganz einfach mit dem HappyFoto-Designer für Windows, dem HappyFoto Online-Designer, der browserunabhängig – also sowohl mit Internet Explorer, Firefox, GoogleChrome als auch Safari – und auf allen Betriebssystemen verwendet werden kann oder mit der HappyFoto iPad App, gestalten. Die Bedienung der Software erfolgt intuitiv und durch das Ausprobieren der verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten und Funktionen, geht Ihnen nicht nur die Gestaltung leicht von der Hand, sondern Sie werden auch zahlreiche Ideen für das Layout Ihres Fotobuches haben. Falls Sie mal nicht mehr weiter wissen, steht Ihnen eine umfangreiche Hilfe sowohl online als auch offline, sowie der Kundendienst, der telefonisch oder via Mail kontaktiert werden kann, zur Verfügung.

Bevorzugte Bestellvariante wählen

Bei der Bestellung können Sie ebenfalls zwischen verschiedenen Varianten wählen. Die einfachste Möglichkeit ist die Bestellung direkt online abzuschicken. Sie können Ihre Fotobuchdaten aber auch auf CD brennen oder auf einem USB-Stick speichern und mit einer Versandtasche portofrei verschicken (diese kann beim Kundendienst angefordert werden) oder direkt in der Zentrale abgeben.

Das fertige Fotobuch wird Ihnen dann per Post zugesendet. Erst nach Erhalt bezahlen Sie das Fotobuch mit der mitgelieferten Rechnung.

 

Worauf warten Sie noch? Machen Sie sich an die Gestaltung Ihres Fotobuches, bewahren Sie so Ihre Erinnerungen dauerhaft und machen Sie sich oder ihrer Familie, ihren Freunden und ihren Bekannten eine Freude.



  1. Sehr geehrte Frau Rosi,
    ein derartiges Problem ist uns aktuell nicht bekannt. Wir bitten Sie daher direkt telefonisch Kontakt mit unserem Kundendienst aufzunehmen, damit schnellstmöglich eine Lösung gefunden werden kann. Sie erreichen den Kundendienst unter 07942/77677.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Ihr HappyFoto-Team

  2. S.g. Damen und Herren!
    Ich versuche gerade ein Fotobuch zu erstellen. Jedoch kann ich weder die div. Effekte anwenden noch Texte einfügen. Liegt das eventuell an meinem PC? Ich haben einen HP Pavilion dv 7. Ich finde die Buttons nicht, welche laut Beschreibung bei diesem Programm vorhanden sein sollten.

    Bitte um eine rasche Antwort! Mein Fotobuch sollte als Geschenk schon bald fertig sein.
    Dankeschön!!

  3. Es stimmt, jeder kann ein Fotobuch gestalten. Und wenn man doch keine Lust dazu hat, dann lässt man es ertellen. Schöner ist es aber, wenn man selbst Hand legt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.