Fotofestival am Bodensee zeigt Naturfotos

Ein einmaliges Programm erwartet Naturfotografen beim Fotofestival „WunderWelten“ in Friedrichshafen am Bodensee vom 5. bis 7. November.

Während der Festivaltage kann man aufregende Multivisionsvorträge über Naturfotos wie „Wildes Deutschland“ von Norbert Rosing, „Ruf der Wildnis“ von Florian Schulz oder „Himmel und Erde“ von Art Wolfe genießen. Wer Weiterbildung zur Fotografie möchte, dem empfehlen wir die interessanten Seminare des Festivals für Fotografie und Naturschutz. Auf der Wunderwelten-Messe kann man sich außerdem über die neuesten Produkte der Fotografie informieren.

Alle Infos auf: www.wunderwelten-festival.com



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.